Was ist CrossFit Nate?

„Nate“ Schaffe in zwanzig Minuten so viele Runden, wie du kannst: 2 Muscle-ups. 4 Handstand-Liegestütze. 8 2-Pood Kettlebell Swings.

Was ist Nate in CrossFit?

Das Workout: Das Nate WOD ist ein 20-minütiger AMRAP mit zwei Muscle-Ups, vier Handstand-Liegestützen und acht Kettlebell-Swings (zwei Pud). Da Nate es hasste zu laufen, „er war der Typ, der alles getragen hat“, schreibt Maria Papandreou von One Summit in einer E-Mail, ist das WOD „unglaublich schwierig und beinhaltet schweres Heben“.

Was ist eine gute Nate-Punktzahl beim Crossfit?

Wenn Sie zur Spitzengruppe gehören, müssen Sie mehr als 20 Runden (Rx) absolvieren. Für die meisten von uns liegt die Punktzahl wahrscheinlich zwischen 9 und 11.

Was ist Helen Crossfit Workout?

„Helen“ besteht aus einem 400-m-Lauf, Kettlebell-Schwüngen und Klimmzügen. WIE SIE HELEN DURCHFÜHREN: Führen Sie so schnell wie möglich drei Runden mit einem 400-m-Sprint, 21 Kettlebell-Schwüngen (24 kg) und 12 Klimmzügen durch. WARUM SIE EINE HELEN DURCHFÜHREN SOLLTEN: Aber warum?

Was ist ein Crossfit-Helden-Workout?

Ein Hero WOD (Workout of the Day) ist ein Tribut an einen gefallenen Ersthelfer oder ein Mitglied des Militärs, das in ehrenvoller Weise im Dienst gestorben ist. Die hier aufgeführten Hero WODs wurden entweder online gepostet und/oder von Mitgliedern der Fitness-Community mit uns geteilt.

Was ist Jackie CrossFit?

Jackie wurde erstmals im März 2009 auf der CrossFit-Hauptseite veröffentlicht und ist seitdem in der CrossFit-Gemeinschaft ein Begriff. Jackie – bestehend aus 1.000 Metern Rudern, 50 Langhantelschubser (45 Pfund für Männer, 35 Pfund für Frauen) und 30 Klimmzügen – testet deine Ausdauer und Gesamtkörperkraft.

Was ist ein dreckiger 50er?

Filthy Fifty – ein WOD im Hacker-Stil – beinhaltet das Hacken von 10 verschiedenen Bewegungen mit jeweils 50 Wiederholungen. Du beginnst zum Beispiel mit 50 Box Jumps. Wenn du die 50 Boxsprünge beendet hast, machst du 50 Klimmzüge und so weiter. Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, wie Sie alle 10 Filthy Fifty-Bewegungen absolvieren können.

Was ist Diane CrossFit?

Diane ist ein CrossFit-Benchmark-WOD, bei dem schwere Deadlifts mit Handstand-Liegestützen, einer eher technischen Turnbewegung, kombiniert werden. Dieses Workout ist ein Test für die Kraft des Unterkörpers und fordert gleichzeitig deinen Oberkörper und deine Rumpfkraft bei den Handstand-Liegestützen.

Was ist Nancy CrossFit?

Das Nancy WOD ist eines der klassischen Crossfit Girl WODs. Die Athleten müssen fünf Runden auf Zeit mit 400-Meter-Lauf und 15 Überkopf-Squats (95/65 lb) absolvieren. Nancy ist ein Crossfit-Benchmark-WOD, der dazu dient, den Fortschritt eines Athleten im Laufe der Zeit zu bewerten.

Was ist Amanda CrossFit?

Was ist das Amanda WOD? Das Amanda WOD ist eines der Crossfit Girl WODs. Die Athleten müssen auf Zeit: 9-7-5 Wiederholungen von Muscle-Ups und Kniebeugen (135/95 lb). Amanda ist ein Crossfit-Benchmark-WOD, das dazu dient, den Fortschritt eines Athleten im Laufe der Zeit zu bewerten.

Was bedeutet Cindy in CrossFit?

CrossFit – WOD 120110 Demo „Nate“ mit CrossFit NRG –

Was ist eine gute Zeit für CrossFit Helen?

Ein gutes Helen-Ergebnis erfordert einen schnellen 400-Meter-Lauf. Ein Wert zwischen 90 Sekunden und zwei Minuten ist großartig, und Helen testet Ihre Fähigkeit, diese Geschwindigkeit über drei Intervalle mit kurzen Pausen dazwischen zu halten.

Wie kann ich meine Helen-Zeit verbessern?

Wenn Sie neu bei CrossFit sind und nicht in Form sind, wäre die Verbesserung Ihrer Motorik und Ihrer Fähigkeit, eine halbwegs anständige 400-m-Zeit zu laufen, wahrscheinlich ein großer erster Schritt. Wenn du von einem 2-Minuten-400m-Sprint zu einem 1:30-Sprint kommst, wirst du eine bessere Helen-Punktzahl erreichen als wenn du von 1 Klimmzug zu 5 Klimmzügen kommst.

Was ist Annie CrossFit Workout?

„Annie auf der Flucht“ oder „Rannie“: Bei dieser beliebten Variante von Annie wird am Ende jeder Runde ein 400-Meter-Lauf eingefügt, so dass das Workout wie folgt abläuft: 50 Double-Unders – 50 Sit-ups – 400-Meter-Lauf. 40 Double-Unders – 40 Sit-ups – 400-Meter-Lauf. 30 Double-Unders – 30 Sit-ups – 400-m-Lauf.

Was ist Kelly CrossFit Workout?

Das Kelly WOD ist eines der Crossfit Girl WODs. Die Athletinnen müssen fünf Runden auf Zeit absolvieren: 400-Meter-Lauf, 30 Box Jumps (24/20 Inch), 30 Wall Ball Shots (20/14 lbs). Kelly ist ein Crossfit-Benchmark-WOD, der dazu dient, die Fortschritte eines Athleten im Laufe der Zeit zu bewerten.

Was bedeutet Cindy in CrossFit?

Was ist CrossFit Cindy? Cindy ist ein Benchmark-Workout, das aus 5 Klimmzügen, 10 Liegestützen und 15 Kniebeugen besteht und in 20 Minuten so viele Runden wie möglich umfasst (AMRAP). Auf dem Papier mag es einfach aussehen, aber es ist nichts anderes. Es mag zwar einen weiblichen Namen haben, aber das bedeutet nicht, dass Männer es nicht ausführen können.

Was ist ein Wall Ball Shot?

Der Wallball Shot, der von der CrossFit-Crew erfunden wurde, ist eine zusammengesetzte Übung, bei der eine Kniebeuge mit einem Medizinball und ein drückerähnliches Werfen des Balls auf ein Ziel in einiger Entfernung über dem Trainierenden kombiniert wird. Sie fügen der Übung ein Element der Genauigkeit hinzu.

Previous post Wie entwickelt man das Denken höherer Ordnung?
Next post Wie lang ist der Lake Toledo Bend?